triorange - jazztrio


 Marion Dimbath ( Posaune und Gesang )

Alex Czinke  ( Gitarre )

Robert Klinger ( Kontrabass)


Eine Posaune, eine Gitarre, ein Kontrabass und die Stimme einer überaus charmanten Sängerin verleihen diesem Trio ihren unverkennbaren Sound. 

Bandgründerin Marion Dimbath studierte Jazz-Posaune an den Musikhochschulen München und Würzburg. Die Songs, die sie schreibt, interpretiert sie auf Deutsch, Spanisch, Englisch sowie in französischer Sprache. Als willkommene Abwechslung nimmt sie auch gerne mal Ihre Zugtrompete zur Hand.

Gitarrist Alex Czinke, gefragter Sideman, lebte lange in New York, wo er am Mannes College ein Musikstudium absolvierte. Er veröffentlichte seine zahlreichen Kompositionen auf bisher drei eigenen CDs. 

Robert Klinger, war Bassist bei den BLAUEN ENGELN und den JUNGEN TENÖREN. Als begehrter Studiomusiker spielte er auf zahlreichen Alben, unter anderem „Neon Golden“ von THE NOTWIST, das international hohe Beachtung fand und mit dem Deutschen Schallplattenpreis ausgezeichnet wurde. 

Im Repertoire von TRIORANGE befinden sich zahlreiche Eigenkompositionen sowie Werke von Nelson Faria, Harry Warren, Keith Jarrett, Cole Porter, den Beatles und vielen anderen. 

Musik zwischen Tradition und zeitgemäßer Improvisation, die TRIORANGE durch ihr nunmehr 15jähriges Zusammenspiel immer weiter entwickelt haben. 


Die nächsten öffentlichen Termine:


Derzeit leider Corona-bedingt keine